Heuraufen - Pferde

Genau wie man das Herauslassen auf die Weide planen muss, muss man auch die Aufstallung am Ende der Weidesaison planen. Vermeiden Sie abrupte Veränderungen. Mit einer schnellen Futterumstellung besteht bei Pferden die Gefahr von Störungen im Dickdarm, die zu Durchfall, Koliken oder Hufrehe führen können. Lassen Sie den Pferden mindestens zwei Wochen Zeit, sich an das Winter-Raufutter zu gewöhnen.

Ein weiterer wichtiger Faktor zur Vermeidung von Darmproblemen ist eine gute Futterhygiene, auch bei Fütterung im Auslauf. Zertrampeltes Futter wird schnell zum Nährboden für Bakterien, Hefepilze und Schimmel. Nicht gefressenes Futter sollte in regelmäßigen Abständen aus dem Freilauf entfernt werden.

Mit einer Heuraufe verringern Sie die Futterverschwendung und auch die Gefahr von verunreinigtem Futter – gut für das Portemonnaie und die Hygiene.

Auf meinem Hof mit 200 Pferden konnte ich den Futterverbrauch mit der Anschaffung von Heuraufen um 20 % senken! //Janne

Was muss man bei der Wahl einer Heuraufe bedenken?

Die Wahl hängt von der Anzahl der Pferde im selben Auslauf, der Größe der Pferde sowie davon ab, ob Sie die Raufe mit ganzen Ballen befüllen oder das Futter portionieren wollen – für alle Anforderungen gibt es verschiedene Heuraufen.

Wenn Sie ein (1) Pferd haben, oder ein gefräßiges Pferd, das etwas länger benötigen soll, um an sein Futter zu gelangen, ist die Bodenheuraufe (34-FHK05) eine gute Alternative.

Wenn Sie mehrere Pferde im selben Auslauf halten, können Sie runde Heuraufen verwenden. Diese sind mit und ohne Palisaden und in verschiedenen Durchmessern erhältlich, je nachdem, ob Sie ganze Ballen füttern oder das Raufutter portionieren wollen.

Damit Sie mit den Rundraufen die Futterverschwendung so weit wie möglich verringern, muss sich zwischen Heuraufe und Ballen ein ca. 20 cm breiter Luftspalt befinden, damit die Pferde das Futter nicht über die Kante ziehen können.

Wenn das Futter nicht auf dem Boden stehen und zusätzlich durch ein Dach geschützt sein soll, kann man viereckige Heuraufen wählen. Die Gitterelemente können geöffnet werden, um den Ballen mit einer Ballenzange oder Palettengabel in die Raufe zu setzen.

Folgendes sollten Sie bei der Wahl der Heuraufe für Ihr Pferd bedenken

Auch wenn alle Pferde derselben Tierart angehören, gibt es doch viele verschiedene Rassetypen und damit unterschiedlichste Temperamente – von Tieren mit Nerven wie Drahtseile bis hin zu hypernervösen und explosiven Typen. Sie selbst kennen Ihre Pferde und ihr Verhalten am besten, und daher bitten wir Sie zu bedenken, auf welche Weise die Pferde in verschiedensten Situationen in Verbindung mit einer Heuraufe reagieren, damit es nicht zu Verletzungen kommt.

Wie viele Tiere sich eine Heuraufe teilen sollen, ist entscheidend für die empfohlene Größe und Anzahl der Raufen, denn je enger es um eine Heuraufe wird, desto größer ist das Verletzungsrisiko.

Sie selbst sind für die Wahl des Heuraufenmodells verantwortlich, da Sie Ihre Pferde am besten kennen.

Bei uns erhalten Sie auch Heuraufen für Rinder – hier klicken – und Heuraufen für Schafe – hier klicken.

Mehr lesen

12 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Rundraufe für Pferde und Rinder, 1,4 m
    Rundraufe für Pferde und Rinder, 1,4 m
    250 €

    Rundraufe mit Plane, Durchmesser 1,4 m

  2. Bodenheuraufe für Pferde, SlowFeeder
    Bodenheuraufe für Pferde, SlowFeeder
    297 €

    Clevere und beliebte Bodenheuraufe für eine gesunde Fütterung von Pferden.

  3. Sechseckige Heuraufe mit Dach, 12 Fressplätze
    Sechseckige Heuraufe mit Dach, 12 Fressplätze
    410 €

    Stabile Heuraufe ohne Zwischenräume zwischen den Elementen und ohne scharfe Kanten.

  4. Sechseckige Heuraufe aus Aluminium , mit Dach, 12 Fressplätze
    Sechseckige Heuraufe aus Aluminium , mit Dach, 12 Fressplätze
    454 €

    Stabile Heuraufe aus Aluminium ohne Zwischenräume zwischen den Elementen.

  5. Rundraufe für Pferde und Rinder, 1,8 m, 4-teilig
    Rundraufe für Pferde und Rinder, 1,8 m, 4-teilig
    335 €

    Kellfri Basic. Rundraufe mit stabilem Rohrrahmen und vier Elementen mit geschlossenen Verbindungsstellen.

  6. Rundraufe mit geschlossenen Pallisadenelementen für Pferde 9 Fressplätze
    Rundraufe mit geschlossenen Pallisadenelementen für Pferde 9 Fressplätze
    355 €

    Kellfri Basic. Rundraufe mit geschlossenen Palisaden und geschlossenen Verbindungsstellen.

  7. Rundraufe mit geschlossenen Palisaden für Pferde, 12 Fressplätz
    Rundraufe mit geschlossenen Palisaden für Pferde, 12 Fressplätz
    625 €

    Rundraufe mit geschlossenen Palisaden und drei zu öffnenden Sektionen.

  8. Rundraufe mit geschlossenen Palisadenelementen, 12 Fressplätze
    Rundraufe mit geschlossenen Palisadenelementen, 12 Fressplätze
    535 €

    Eine Heuraufe mit geschlossenen Verbindungsstellen und komplett geschlossenen Palisaden

  9. Heuraufe mit senkrechten Streben für Pferde, 8 Fressplätze
    Heuraufe mit senkrechten Streben für Pferde, 8 Fressplätze
    1.145 €

    Heuraufe 1,5 x 1,5 m, mit schwenkbaren Stabgitterelementen und Dach mit Schutzbügel.

  10. Heuraufe mit senkrechten Streben für Pferde, 12 Fressplätze
    Heuraufe mit senkrechten Streben für Pferde, 12 Fressplätze
    1.610 €

    Heuraufe 2 x 2 m, mit schwenkbaren Stabgitterelementen und Dach mit Schutzbügel.

  11. Heuraufe mit Dach und geschlossenen Palisadenelementen für Pferde
    Heuraufe mit Dach und geschlossenen Palisadenelementen für Pferde
    1.450 €

    Heuraufe mit Dach, drei stabile U-förmige Füße und geschlossene Palisaden.

  12. Bodenheuraufe für Pferde
    Bodenheuraufe für Pferde
    280 €

    Heuraufe mit engstehenden Gitterelementen für Kleinballen oder loses Raufutter.

12 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren